Agrotourismus Spanien, B&B Refugio Marnes

Eine Oase der Ruhe und Ursprünglichkeit, Agrotourismus Spanien

Urlaub auf dem Landgut & Gasthof ‘Refugio Marnes’ bedeutet: Zurückgehen in der Zeit, zurück zum Ursprung des Seins. Sonne, Ruhe, Wildnis und die jahrhundertealte Geschichte des ursprünglichen spanischen Landlebens.
Agrotourismus Spanien ‘Refugio Marnes’ ist eine jahrhundertealte Finca (Landgut) mit 20 ha Landbaugebiet, gelegen in einem Tal, das mit zum Besitz gehört.
Die Finca erhielt ihren Namen von der Ortschaft ‘Marnes’. ´Refugio Marnes liegt´ ca. 500 m hoch in einer kleinen Berglandschaft, der Sierra de Bernia, im Hinterland der Costa Blanca.

Ruhe, Weite und ursprüngliche Ferienunterkünfte

Agrotourismus spanien, der alte FincaÖko-Lodge, Gästehaus, Bed and Breakfast, Camping? Agrotourismus Spanien´Refugio Marnes´ ist schwer zu kategorisieren, und einzigartig!  Wollen sie unser Paradies mit uns teilen für einen Urlaub, wo Ruhe garantiert ist und wo man nur durch Natur umgeben ist?

Auf dem Landgut findet man die für diese Gegend typischen Kulturbäume: Johannisbrotbäume, Oliven- und Mandelbäume. Refugio Marnes verfügt über 3 Unterkünfte:
Los Establos das attraktive Natursteingebäude besitzt drei Bed und Breakfast Zimmer mit eigenem Bad, das Glamping Zelt La Jaima ist ein Beduinenzelt, das luxuriös und stilvoll eingerichtet ist und die Finca La Ruina, ein herrliches Ländliches Ferienhaus in einem restaurierten Schafstall. Mehr Informationen über diese Ferienunterkünfte finden Sie auf den entsprechenden Seiten.

Agrotourismus Spanien ist hier auch Ausrichtung auf Nachhaltigkeit und Design.

Pool von Agrotourismus Spanien Refugio MarnesSeit Inbetriebnahme dieses Agrotourismus Spanien steht Umweltschutz an erster Stelle. Die Elektrizität wird durch Sonnenenergie gewonnen. Während Ihres Aufenthalts bei Eco Lodge Refugio Marnes können Sie frei verfügen über den herrlich grünverkleideten Pool, der fast perfekt in seine Umgebung eingepasst ist. Refugio Marnes beweist auch, dass Agrotourismus Spanien nicht einfallslos und langweilig sein muss, sondern auch einen ganz eigenen Stil ´öko aber chic´haben kann. Das Wasser des Pools (11 x 4,5 m) wird im Winter (nach Reinigung) zum Bewässern verwendet, da man hier wegen des Wassermangels haushalten muss.

Nachhaltiger Tourismus in Spanien, alle Bequemlichkeiten genießen, unter der Sonne und inmitten der Natur!

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+