Aktivurlaub Spanien

Aktivurlaub Spanien; Das B&B und Gästehaus Refugio Marnes ist vor allem zunächst das Abschalten der andauernden Hintergrundgeräusche unseres normalen Lebens. Hier können Sie ein Buch lesen, die Sonne aufsaugen, schwimmen, einschlafen im Schatten eines Baumes oder ganz einfach: die leisen Töne der Natur genießen.

Spanien und Aktivurlaub; Lieben Sie Wandern oder ist Radfahren eher Ihre Sache?

Radfahren in der nähe PinosDie unmittelbare Umgebung des Refugio Marnes ist hervorragend geeignet für Bergwandern. Die Sierra de Bernia ist berühmt in der Radsportszene. Viele professionelle Radrennteams haben ihre Winter- oder Frühlingscamps an der Costa Blanca zur Vorbereitung der Saison. Mountainbiketouren können direkt vom Refugio aus über die engen, kurvigen Bergsträßchen beginnen.

Oder lieber Reiten oder Bergsteigen?

Klettern Video BerniaAktivurlaub Spanien; In Jalon, Benissa oder Calpe bieten sich Reitgelegenheiten.
Unsere Gegend ist ebenfalls berühmt unter Bergsteigern und Freeclimbern.
Alle Schwierigkeitsstufen sind in der Sierra de Bernia vorhanden. Die nächsten Felsen können mit dem Auto in wenigen Minuten vom Refugio Marnes erreicht werden.

Die Costa Blanca ist Aktivurlaub Spanien; Paragliding, Segeln, Surfen und Tauchen.

Para glidingEs sind ca. 30 Minuten mit dem PKW zur Küste, so können alle Wasseraktivitäten ausgeübt werden. Auch zur Weihnachtszeit ist Strandwetter keine Seltenheit und ein goldener Teint kann sich unter der Dezembersonne einstellen. In der Sommersaison können die Strände übervölkert sein, doch kleine “Calas” und Naturstrände warten überall auf Entdeckung.
In Ihrer Unterkunft liegen umfangreiche Tourismusunterlagen bereit über Ihre Aktivurlaub Spanien

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+